Spielbericht

Ergebnisse des Spieltags am 29.01:

FKB 2 – Ober-Ramstadt 1 4:3
FKB 4 – Gernsheim 6 2:2

2.Mannschaft

Im Duell der Kellerkinder der Liga verbuchte Babenhausen aufgrund eines kampflosen Brettes den ersten Punkt. Leider musste Nico trotz gutem Start in die Partie die Segel streichen, so dass es zum ersten Mal zum Ausgleich kam. Es folgten zwei Remis in den Partien von Mattis und Stephan; 2:2 und noch alles offen. Schließlich konnte Ralf seinen Mehrbauern mit viel Geduld in einen vollen Punkt umwandeln, so dass das Minimalziel Mannschaftsremis zum Greifen nah war. Plötzlich kippte die zähe Partie bei Anja zu unseren Gunsten, 4:3. Die noch folgende Niederlage von Christian blieb ein kleiner Wermutstropfen.
Die Mannschaft ist somit dem Klassenerhalt ein gutes Stück näher gekommen.

4.Mannschaft
Der Gegner von Hubertus konnte sich einen deutlichen Eröffnungsvorteil herausspielen und so ging die Partie leider schnell von uns verloren. Lukas konnte ebenso seinen Eröffnungsvorteil halten und ausbauen, dies resultiert in einen Sieg – Ausgleich. In einer scharfen Partie zog Ivan den Kürzeren und verlor, während Florian in kritischer Stellung in die Trickkiste griff und für das Mannschaftsremis sorgte.